Loading...

Bei niedrigen Temperaturen waschen

Im Laufe der Jahre haben wir unsere Persil-Rezeptur ständig verbessert, um bereits bei niedrigen Temperaturen höchste Waschleistung zu gewährleisten.

 

Mit der Persil Formel können Sie Ihre Kleidung schon bei einer niedrigeren Temperatur von 20°C waschen und erhalten  frisch gereinigte Kleidung, während Sie gleichzeitig Energie und damit CO2 sparen.

Waschmaschine möglichst voll beladen

Eine möglichst vollständige Beladung der Waschmaschine hilft nicht nur Energie, sondern auch Wasser zu sparen.

 

Durch die Planung Ihrer Waschroutine und das Sortieren und Sammeln ähnlich verschmutzter Kleidungsstücke können Sie Waschvorgänge mit halb befüllter Trommel vermeiden und so Waschmittel und Energie sparen.

Berechnen Sie Ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um mit dem von Henkel und dem Wuppertal Institut (Deutschland) entwickelten Rechner herauszufinden, wie Ihre persönlichen Entscheidungen Ihren CO2-Fußabdruck beeinflussen. Mit Hilfe dieses Rechners können Sie schnell Ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck ermitteln.

Unsere Welt sauberer machen

Unsere Zertifikate

Henkel ist ein Vorreiter bei der Entwicklung umweltverträglicher Waschmittel und hat als erstes Unternehmen im Jahr 2005 die "A.I.S.E. Charta Nachhaltiges Waschen und Reinigen" unterzeichnet. Firmen, die dieser Initiative des Internationalen Verbands für Wasch- und Reinigungsmittel beitreten, verpflichten sich, ihre Prozesse kontinuierlich zu verbessern und jährlich anhand festgelegter Kennzahlen über die erzielten wirtschaftlichen, ökologischen und gesellschaftlichen Fortschritte zu berichten.

Henkels Verantwortung

Als Vorreiter im Bereich Nachhaltigkeit wollen wir neue Lösungen für eine nachhaltige Entwicklung vorantreiben und unsere Geschäfte verantwortungsvoll und wirtschaftlich erfolgreich weiterentwickeln. Das umfasst alle Aktivitäten unseres Unternehmens – entlang der gesamten Wertschöpfungskette.