Welches Waschmittel für was?

Bevor Sie ein Waschmittel auswählen, schauen Sie sich beim Sortieren der Wäsche am besten noch einmal die Etiketten der Textilien an. Hat etwas einen hohen Wollanteil? Dann brauchen Sie Perwoll für Wolle und Feines. Besteht ein Stück zu 100 Prozent aus Baumwolle und hat eine intensive Farbe? Dann ist ein Mittel aus der Persil Color-Produktfamilie am besten. Es kann sein, dass Sie nach Farben sortierte Kleidungsstücke jetzt nochmal trennen müssen, denn beispielsweise sollte schwarze Seide nicht mit einer schwarzen Jeans zusammen gewaschen werden.

 

Neben der Farbe und dem Material gibt es noch andere Kriterien, die die Wahl des Waschmittels beeinflussen. Folgende Übersicht zeigt, welche Persil-Produkte bei welchen Ansprüchen besonders geeignet sind:

 

Universal-Produkte für weiße Wäsche:

 

 

Um den Farbton von Buntwäsche lange zu erhalten, empfehlen wir die Verwendung von:

 

 

Die hautverträglichen Produkte für Menschen mit sensibler Haut:

 

 

Eine geringe Dosiermenge und wenig Verpackungsmaterial garantieren konzentrierte Waschmittel wie:

 

 

Die Persil-Produkte mit Lavendel-Frische:

 

 

Für Textilien aus Wolle und Seide verwenden Sie am besten:

 

  • Perwoll für Wolle und Feines

Waschmaschine auswählen

Waschmittel hat man oft mehrere, aber nur eine Waschmaschine. Auch diese sollte gut ausgewählt sein. Achten Sie beim Kauf darauf, dass sie für alle Materialien, die Sie tragen, ein passendes Waschprogramm anbietet. Wer nicht nur eine Seidenbluse besitzt, sondern vielleicht ein halbes Dutzend, sollte sie nicht immer mit der Hand waschen müssen. Dazu hält das Leben einfach zu viele andere bunte Dinge bereit.