BH-Bügel in der Waschmaschine?

Eine breite Auswahl an perfekt sitzenden und gutaussehenden BHs findet sich wohl im Kleiderschrank einer jeden Frau. Für einen besonders guten Halt sorgen Exemplare mit Bügel. Was tun aber, wenn einer der Bügel in den Tiefen der Waschmaschine verschwunden ist? Wie verraten Ihnen, wie Sie dieses Problem schnell wieder gelöst bekommen. 

blauer bh mit bügeln liegt auf handtüchern in der geschlossenen waschmaschinentrommel

BH-Bügel in der Waschmaschine verschwunden – und nun?

Im Alltagsstress kann es manchmal vorkommen, dass man Handtücher, Unterwäsche und Co. wild in die Trommel schmeißt, ohne die Wäsche vorher zu sortieren. Beim Aufhängen der Wäsche stellt man dann entsetzt fest, dass bei einem der BHs ein Bügel fehlt. Es ist offensichtlich: Der Bügel muss sich beim Waschen rausgelöst haben und versteckt sich nun in den Untiefen der Waschmaschine.

Und nun? Ignorieren Sie den Verlust des BH-Bügels in der Waschmaschine auf keinen Fall. Denn ein verschollener Bügel kann während zukünftiger Waschgänge nicht nur für lautes Klappern sorgen, sondern auch die Elektrik der Maschine beschädigen. Starten Sie keinesfalls die Maschine erneut, bevor Sie den BH-Bügel nicht aus der Waschmaschine entfernt haben.

Tipp: Egal, welchen der folgenden Tipps Sie befolgen, nehmen Sie die Waschmaschine vorher unbedingt vom Strom!

Faltenbalg untersuchen

Ein mögliches Versteck des BH-Bügels in der Waschmaschinen-Trommel ist der sogenannte Faltenbalg. Dabei handelt es sich um das Zwischenelement, dass zwischen der Waschmaschinen-Öffnung und der Trommel liegt. Diese Gummidichtung bildet einen Ring um die Öffnung und verhindert, dass beim Waschen und Schleudern kein Wasser austritt.

Der Faltenbalg ist aber auch berühmt berüchtigt dafür, dass sich kleinere Gegenstände wie Socken zwischen den Falten einnisten. Auch der Bügel vom BH kann sich so in der Waschmaschine verfangen. Tasten Sie vorsichtig den Balg ab und entfernen Sie den BH-Bügel aus der Waschmaschine.

Den Filter aufschrauben & untersuchen

Um Fusseln oder andere Rückstände von Textilien aufzufangen, besitzt jede moderne Waschmaschine einen Filter unterhalb der Wäschetrommel. Ist der BH-Bügel in der Waschmaschine verloren gegangen, kann es gut sein, dass sich dieser im Waschmaschinen-Filter befindet. 

Das Fusselsieb finden Sie meist am linken unteren Rand der Frontseite. Bevor Sie es öffnen, stellen Sie zuerst die Wasserzufuhr ab und legen Sie eine Decke unter die Maschine. Mitunter kann beim Öffnen des Fachs noch altes Wasser aus dem Sieb laufen. Drehen Sie am Verschluss, lassen Sie das Wasser ab und ziehen Sie das Fusselsieb heraus. Hat sich der BH-Bügel in diesem Teil der Waschmaschine verfangen, können Sie ihn einfach entfernen.  

Heizstab der Waschmaschine ausbauen

Wenn der Bügel besonders tief in die Waschmaschine eindringt, verfängt er sich oft in den Heizstäben. Das kann für die Maschine gefährlich werden. Um den BH-Bügel aus der Waschmaschine zu entfernen, schrauben Sie dazu die Rückseite auf. Das geht in der Regel, indem Sie die Schrauben an der Rückwand lösen. Vorsicht: Schrauben immer sicher beiseitelegen, um sie später wieder einbauen zu können. Heben Sie nun die Rückwand an und legen Sie sie an die Seite. 

Nun liegt das Innere der Waschmaschine frei. Der Heizstab befindet sich meist unterhalb der Trommel. Dieser ist mit vier Kabeln in rot, blau, gelb und braun angeschlossen. Entfernen Sie diese mit einer Zange oder einem Schraubenzieher. Lösen Sie nun die verbaute Mutter im Heizstab und drücken Sie kurz gegen das Gewinde. Dadurch lässt sich der Heizstab herausnehmen. Falls der BH-Bügel sich in diesem Teil der Waschmaschine verfangen haben sollte, können Sie ihn nun einfach abnehmen. 

Bei Topladern: Trommelrippen & Mitnehmer entfernen

Bei Topladern gibt es die sogenannten Trommelrippen. Diese eingebauten Mitnehmer sorgen dafür, dass die Wäsche gleichmäßig in der Trommel verteilt wird. Oftmals besitzen sie kleine Löcher oder Öffnungen, durch die ein BH-Bügel ebenfalls in die Waschmaschine gelangen kann. Die meisten Trommelrippen lassen sich aber bedenkenlos aufschrauben. Nehmen Sie dazu einen Schraubenzieher, entfernen Sie die Kappe und öffnen die Rippe, um den BH-Bügel entfernen zu können.

BH-Bügel in der Waschmaschine vom Techniker entfernen lassen

Einige dieser Tipps lassen sich schnell und einfach umsetzen, andere wiederum verlangen ein wenig handwerkliches Geschick. Wenn Sie sich unsicher sind, wie Sie den verlorenen BH-Bügel aus der Waschmaschine entfernen, dann sehen Sie lieber von Experimenten ab. Bevor Sie die Maschine und das Innenleben komplett auseinandernehmen, überlassen Sie die Lösungsfindung lieber einem Techniker. Das ist zwar mit Kosten verbunden, aber sicherer und günstiger als eine neue Maschine zu kaufen. Denn bleibt der Bügel vom BH für längere Zeit in der Waschmaschine, kann das zu Schäden an der Elektrik führen. 

So beugen Sie BH-Bügeln in der Waschmaschine vor

Damit es erst gar nicht erst zu BH-Bügeln in der Waschmaschine kommt, sollten Sie vor dem Waschen immer darauf achten, sie aus dem BH zu entfernen. Bei einigen Modellen geht das mit nur wenigen Handgriffen. Bei Modellen mit nicht herausnehmbaren Bügeln können Sie mit wenig Aufwand die hintere Naht am BH auftrennen und die Bügel herausziehen. Noch einfacher und sorgenloser können Sie Ihre BHs waschen, indem Sie sie vorher in ein Wäschenetz geben. Packen Sie einfach einzelne oder mehrere BHs in das kleine Stoffsäckchen hinein. Sollte sich ein Bügel beim Waschen herauslösen, bleibt er sicher im Säckchen drin. Alternativ bietet sich noch die Handwäsche an, um BH-Bügeln in der Waschmaschine vorzubeugen.

  • Eine Frau in Jeans steht auf einer hellen Couch, zu sehen sind nur ihre Beine.

    Flecken aus Jeans entfernen

    Eine Jeans ist wie ein guter Freund: Zuverlässig begleitet sie uns durch alle Lebenslagen, zumindest durch den gesamten Alltag. Sie möchten so lange wie möglich Freude an Ihrer Lieblingsjeans haben? Dann entfernen Sie Flecken auf der Jeans möglichst sofort. Wir verraten, wie das geht.

  • Ein kleines Mädchen läuft lachend über eine Wiese, im Hintergrund ein kleiner weißer Hund.

    Grasflecken entfernen

    Sie wollen Grasflecken auf Textilien entfernen? Mit diesen Tipps & Tricks ist das gar nicht so schwer! Entdecken Sie jetzt, wie es mit wenigen Handgriffen geht.

  • Ein Mann werkelt unter einem Auto, neben ihm ein Fleck aus Schmieröl und ein Werkzeugkasten in den Füßen.

    Ölflecken entfernen: So klappt es wie geschmiert

    Den ganzen Vormittag über die Fahrräder der Familie auf Vordermann gebracht – und nun prangen schwarze Ölflecken nicht nur an den Händen und im Gesicht, auch Shirt und Hose sind stark in Mitleidenschaft gezogen. Doch keine Sorge: Solche Schmierölflecken lassen sich entfernen. Hier lesen Sie, wie es geht.

Weitere Produkte

  • Persil Universal-Megaperls®

    Persil Universal-Megaperls®

    Der Alleskönner für strahlend weiße Wäsche.Maximale Waschkraft bei geringerer Dosierung.

  • Persil Universal Kraft-Gel

    Persil Universal Kraft-Gel

    Tiefenreine Ergebnisse – sogar mit wochenalten Flecken.

  • Persil Color Megaperls®

    Persil Color Megaperls®

    Perlen statt Pulver.Maximale Waschkraft für leuchtende Farben bei geringerer Dosierung.