Bierflecken entfernen – so geht’s

Ob im Biergarten oder auf einer Geburtstagsfeier zu Hause – wo feuchtfröhlich gefeiert wird, passiert es schnell, dass ein Bierglas umkippt oder die Bierflasche beim Öffnen schäumt. Ärgerlich wird es, wenn das Bier auf den neuen Jeans oder der Lieblingsbluse landet. Das riecht nicht nur nach Kneipe, sondern hinterlässt auch unschöne Bierflecken. Aber wenn Sie wissen, wie sich solche Flecken entfernen lassen, können Sie unbeschwert feiern. Mit unseren Tipps gegen Bierflecken wird Ihre Kleidung wieder strahlend rein.

Überschäumendes Bierglas vor weißem Hintergrund.

Los geht‘s – Schritt für Schritt

Schritt 01: Keine Zeit verlieren! Bei Bierflecken ist es besonders wichtig, den Fleck sofort zu behandeln, damit er nicht eintrocknet und dann eine gelbliche Verfärbung hinterlässt. Waschen Sie den Bierfleck am besten sofort mit warmem oder heißem Wasser aus.

Schritt 02: Behandeln Sie den Fleck mit etwas Sil Fleckenentferner oder Ihrem Persil-Waschmittel vor. Tragen Sie dazu das Mittel auf den Bierfleck auf und reiben Sie es leicht ein. Lassen Sie es dann einige Minuten einwirken.

Schritt 03: Waschen Sie das betroffene Kleidungsstück anschließend wie gewohnt. Orientieren Sie sich dabei an den Pflegehinweisen auf dem Waschetikett.

Fertig! Überprüfen Sie den Bierfleck nach dem Waschgang. Ist er verschwunden? Wenn nicht, wiederholen Sie die Schritte 2 und 3.

Tipps vom Profi: Am besten reagieren Sie direkt nachdem das Malheur passiert ist. Natürlich haben Sie nicht auf jeder Party das richtige Waschmittel zur Hand. Als Soforthilfe, um frische Bierflecken zu entfernen, können sie ihn jedoch mit Mineralwasser vorbehandeln.

Frische Bierflecken aus Kleidung entfernen

Bier – das beliebte Getränk aus Hopfen, Wasser und Malz – enthält Kohlensäure. Deshalb schäumt es so, wenn das Bier aus der Flasche oder dem Zapfhahn sprudelt. Doch während Schaum im Bierglas als Qualitätsmerkmal gilt, ist er auf der Kleidung nicht so schön anzusehen. Was vielleicht nicht alle wissen: auch Schaum ist Bier. Er sieht zwar zunächst weiß aus, weil er aus großen Bläschen besteht, aber fallen diese in sich zusammen, hinterlässt auch Schaum gelbe Flecken, da er den hopfeneigenen Farbstoff enthält.

Und idealerweise behandelt man Bierflecken, noch bevor sie hartnäckige gelbe Verfärbungen auf dem Stoff hinterlassen haben. Natürlich erscheinen die wenigsten mit einem Fleckenentferner in der Handtasche zur Party. Spülen Sie einen Bierfleck deshalb am besten sofort nach dem Malheur mit klarem Wasser aus. Insbesondere Mineralwasser eignet sich aufgrund der darin enthaltenen Kohlensäure sehr gut dazu, Flecken zu entfernen oder vorzubehandeln.

Hartnäckige Bierflecken Schritt für Schritt entfernen

Wenn das Bier in Strömen fließt, hat man vermutlich andere Dinge im Kopf, als sich sofort um den Fleck auf dem Hemd zu kümmern. Am nächsten Tag erinnert einen dann nicht nur der Brummschädel, sondern auch ein eingetrockneter gelber Bierfleck an den feuchtfröhlichen Abend. Mit den richtigen Produkten werden Sie den Fleck aber schnell wieder los.

Vorbehandeln

Gegen eingetrocknete gelbe Bierflecken hilft nur die Vorbehandlung mit einem leistungsstarken Fleckenentferner, wie zum Beispiel dem Sil 1-für-Alles Fleckenspray, das für alle Flecken, Farben und Temperaturen geeignet ist. Aber auch Persil-Waschmittel wie das Persil Universal Gel oder das Persil Color-Gel für Buntwäsche sind sehr reinigungsstark und können zur Vorbehandlung direkt auf den Fleck gegeben werden. Befolgen Sie bei der Anwendung aber unbedingt die Produktanleitung und die empfohlene Einwirkungszeit, um dem Material nicht zu schaden.

Waschen

Nach der Vorbehandlung waschen Sie das Kleidungsstück wie gewohnt, um die Bierflecken endgültig zu entfernen. Wählen Sie dafür die auf dem Pflege-Etikett angegebene maximale Waschtemperatur und geben Sie die Menge ins Waschmittelfach, die für stark verschmutzte Wäsche empfohlen wird. Für ein bestmögliches Reinigungsergebnis nutzen Sie Persil Universal-Megapearls® oder Persil Color Megapearls®, die auch bei geringerer Dosierung die maximale Waschkraft bieten.

Überprüfen und die Bierflecken-Entfernung eventuell wiederholen

Ist der Bierfleck nach dem Waschen verschwunden? Wenn nicht, wiederholen Sie Vorbehandlung und Waschgang. Bei der Vorbehandlung können Sie das bierbefleckte Kleidungsstück auch für mehrere Stunden in einer Waschmittel-Wasser-Lösung einweichen. Oder Sie verstärken die Reinigungskraft, indem Sie zusätzlich zum Waschmittel auch etwas Sil Fleckenentferner in das Waschmittelfach geben.

Bierflecken auf empfindlichen Textilien entfernen

Auf der letzten Party erhielt Ihre liebste Seidenbluse eine Bierdusche? Empfindliche Textilien wie Wolle, Seide oder Kaschmir können Sie nicht einfach in der Maschine waschen – und auch starke, chemische Fleckenentferner vertragen diese Materialien nicht. Bevor Sie jedoch Gefahr laufen, Ihre Seidenbluse mit einem Hausmittel zu ruinieren, greifen Sie lieber zu einem speziell dafür entwickelten Feinwaschmittel wie Perwoll Wolle & Feines. Waschen Sie die Bluse damit sanft per Hand oder, sofern empfohlen, in einem schonenden Maschinenwaschgang für Feinwäsche. Wichtig: Überprüfen Sie vorher die Hinweise auf dem Waschetikett, um sicherzugehen, dass Sie dem feinen Gewebe nicht schaden.

Bierflecken erfordern reinigungsstarke Produkte, empfindliche Textilien müssen Sie jedoch mit Vorsicht behandeln. Wenn Sie noch unsicher sind, welche Mittel und welche Handgriffe notwendig sind, um Bierflecken zu entfernen, fragen Sie unseren Fleckenhilfe-Chatbot. Er steht rund um die Uhr für Sie zur Verfügung, um Sie umgehend zu beraten.

Neuste Beiträge

  • Roter Lippenstift ohne Kappe liegt auf einem dicken, zum Halbkreis gebogenem, roten Streifen, der mit einem Lippenstift gemalt wurde.

    Make-up-Flecken entfernen

  • So entfernen Sie Schweißflecken aus T-Shirts

    Schweißflecken aus T-Shirts entfernen

  • Frau gießt Tee aus Glaskanne in weiße Porzellantasse

    Teeflecken entfernen

Weitere Produkte

  • Persil Universal Kraft-Gel

    Persil Universal Kraft-Gel

  • Persil Universal-Megaperls®

    Persil Universal-Megaperls®

  • Persil Color-Gel

    Persil Color Kraft-Gel