Jetzt anhören – Plisseerock richtig waschen

Your browser does not support HTML5 <AUDIO> element. Download audio.

Los geht's – Schritt für Schritt

Schritt 01: Verwenden Sie ein mildes Waschmittel und nutzen Sie nur kaltes Wasser, um den Plisseerock sauber zu machen!

 

Schritt 02: Wenn Sie den Plisseerock in der Maschine waschen, wählen Sie das Schonwaschprogramm ohne Schleudervorgang. Waschen Sie den Faltenrock per Hand, sollten Sie starke Reibung vermeiden!

 

Schritt 03: Nach dem Waschen hängen Sie den Faltenrock auf, ohne ihn auszuwringen.

 

Fertig! Prüfen Sie das Ergebnis und wiederholen Sie bei Bedarf die Schritte 2 und 3.

 

Tipp vom Profi: Der per Hand oder in der Maschine gereinigte Plisseerock lässt sich besonders gut über der Badewanne oder in der Dusche aufhängen. Dann richtet das abtropfende Wasser keinen Schaden an.

 

Plisseeröcke eigenhändig waschen? Aufs Material kommt es an!

Das Highlight jedes Plisseerocks sind die Falten. Sie werden durch feuchte Hitze in den Stoff gepresst und sorgen für den einmaligen Look. Ist er aus Polyester gefertigt, können Sie die Reinigung des Plisseerocks selbst in die Hand nehmen.

 

Neben einer Handwäsche in kaltem Wasser ist auch Maschinenpflege möglich. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass Ihre Waschmaschine einen Schonwaschgang ohne Schleudern bietet. Plisseeröcke aus Naturfasern verlieren schnell ihre Form. Daher sollten Sie die Reinigung Profis wie dem Persil-Service überlassen.

 

Plisseerock per Hand waschen

Die Falten Ihres Plisseerocks sind nicht nur empfindlich gegen Reibung, auch heiße Temperaturen lassen das modische Muster einfach verschwinden. Daher ist es besonders wichtig, Ihren Rock bei niedrigen Temperaturen zu waschen. Lassen Sie also kaltes Wasser in das Waschbecken ein und geben Sie ein mildes Waschmittel für empfindliche Textilien hinzu.

 

Gehen Sie beim Waschen sehr behutsam vor, da zu starke Reibung, wie bereits erwähnt, die Falten verschwinden lässt. Nach dem Ausspülen mit klarem Wasser hängen Sie den Rock nass auf einen Bügel. Keinesfalls sollten Sie das Material auswringen!

 

Plisseeröcke in der Waschmaschine reinigen

Bei der Reinigung Ihres Faltenrocks in der Maschine ist ebenfalls ein behutsames Vorgehen gefragt. Geben Sie Ihren Plisseerock keinesfalls lose in die Waschmaschine, sondern nutzen Sie einen speziellen Waschbeutel oder einen Nylonstrumpf, um die Form des Kleidungsstücks zu bewahren. Legen Sie den Rock entlang der Falten zusammen und geben Sie das längliche Stoffstück in den Beutel bzw. Strumpf.

 

Nach dem Waschgang hängen Sie den Plisseerock samt Strumpf am besten über die Badewanne, damit das herabtropfende Wasser aufgefangen wird. Nach dem Trocknen sind die Falten optimal erhalten und Sie müssen nicht zum Bügeleisen greifen.

 

Plisseeröcke und Co: Mit der richtigen Pflege zu mehr Nachhaltigkeit

Mit der richtigen Pflege werden Sie lange Freude an Ihrem Plisseerock haben. Aber auch andere Textilien sollten Sie schonend und mit den richtigen Mitteln reinigen. So gehen Sie besonders nachhaltig vor und leisten damit einen wertvollen Beitrag für eine saubere Welt.